[LUGA] Mit freundlicher Unterstützung von:
init.at

Mail Thread Index


[Date Prev][Date Next][Thread Prev][Thread Next][Date Index][Thread Index]

Re: [luga] Pressemeldung



In message <c=AT%a=GV%p=BMF%l=0000vfrzrhzj@x400gate3.ada.at>, 
"friedrich.koller
" wrote:
>>Wen der ganze Artikel interessiert, kann sich bei mir melden.
>Tja, ich habe vielleicht etwas viel versprochen. Denn die Artikel
>duerften doch einige interessieren.
>
>> In welchem Format könntest du denn liefern?
>Das ist das Problem:
>- abtippen moechte ich die beiden Artikel eigentlich nicht
>- A3 Scanner habe ich auch keinen (ist wahrscheinlich auch rechtlich
>problematisch)

Ob man "die Presse" einfach fragt, ob und wie man das aufs Web 
stellen kann (mit allen Copyright- usw. -verweisen ("mit freundlicher 
Genehmigung") natürlich ????). Braucht die Luga inzwischen einen S5 
mit einer entspprechenden Ecke am Web ?

>- also bleiben nur die Papieroriginale
>
>Vorschlag:
>Ich schicke ein Exemplar an die LUGA. Beim naechsten Treffen kann man
>dann weiterverteilen.
>Aehhhh..., welche Papier-Post *urg* Adresse hat eigentlich die LUGA
>?!?!?

IHS z.Hd. Lukas Fetz
Stumptnerg. ....
A-1060 (?) Wien


Ciao,
	Bernd

--
 Bernd Petrovitsch               Institute of Computer Technology
 Gußhausstraße 25-29, A-1040 Vienna Email: bernd@ict.tuwien.ac.at
 "...Unix, MS-DOS, and Windows NT (also known as the Good, the
 Bad, and the Ugly)."                              (By Matt Welsh)
 UNIX is user-friendly ... it's just selective about who its
 friends are !!                       2 is the oddest prime number


Attachment: pgp9Xs2BKfoHi.pgp
Description: PGP signature



powered by LINUX the choice of a gnu generation
linux user group austria;
Suche
Suche
Letzte Änderung:
webmaster@luga.at
September 2010