[LUGA] Mit freundlicher Unterstützung von:
WSR

Mail Thread Index


[Date Prev][Date Next][Thread Prev][Thread Next][Date Index][Thread Index]

Re: [luga] X, Apache und Samba



>>>>> "rp" == =?iso-8859-1?Q?Ren=E9?= 'Lynx' Pfeiffer <iso-8859-1>
>>>>> wrote the following on Mon, 07 Sep 1998 12:17:05 +0200

rp> Hallo!  Ich benutze Red Hat Linux 5.1 und habe da mehrere
rp> Fragen...

rp> 1. Ich habe nach dem Konfigurieren von X den Runlevel des Xservers
rp> so geändert, daß ich ein graphisches Login habe. Wenn ich jetzt
rp> jedoch mit 'su' auf einen anderen User umschalte, so kann ich die
rp> graphische Ausgabe nur umleiten, wenn ich 'xhost +' eingebe. Gibt
rp> es eine andere Möglichkeit?

Z.B.
ssh -l <username> localhost

oder die brute force methode
cp ~<ligin user name>/.Xauthority ~


rp> 2. Ich verwende Samba um zwischen meiner Linux-Maschine und meinem
rp> Window$95 Thinkpad Daten zu transferieren.

rp>    - Wenn ich mit 'smbmount' die Laptop-Platte mounte, so zeigt
rp> mir beispielsweise 'ls' nicht alle Files an. Woran liegt das?

Welche files zeigt er nicht an?

rp>    - Wie kann ich die in 'smb.conf' freigegebenen Verzeichnisse
rp> als Netzwerklaufwerk unter Window$ ansprechen? Auf meinem Laptop
rp> finde ich nichts.

man smb.conf und UNIX_INSTALL.txt sollten helfen.

rp> 3. Ich habe den Apache-Webserver so umgestellt, daß er durch
rp> 'inetd' bei Bedarf gestartet wird. Ich habe die passenden Einträge
rp> in 'services' und 'inetd.conf' geschrieben. Dennoch startet
rp> 'httpd' nicht und der Browser meldet mir server down or connection
rp> refused. Hat jemand einen Tip?

Das ist nich gut. das ist sehr schlecht. apache sollte _nie_ vom inetd 
gestartet werden.

kill -HUP `cat /var/run/inetd.pid`

oder die eintraege waren doch nicht "die passenden"



rp> René

rp> ----------------------------------------------------------------------
rp> rené PFEIFFER GAUSS internet SERVICES http://www.gauss.at




powered by LINUX the choice of a gnu generation
linux user group austria;
Suche
Suche
Letzte Änderung:
webmaster@luga.at
September 2010