[LUGA] Mit freundlicher Unterstützung von:
WSR

Mail Thread Index


[Date Prev][Date Next][Thread Prev][Thread Next][Date Index][Thread Index]

[luga] Parent-Sibling



Hi alle!
Frage zu Squid und Cache-Verbund

Wir haben zur Zeit 2 Proxies, einen auf der Firewall (fw0) und einen 
vor der Firewall (px0). Die Firewall dient auch als Http-Accelerator,
da der WWW-Server hinter der Firewall steht. 
Unser Problem ist nun folgendes:
Wenn wir den px0 als parent der fw0 eintragen werden alle anfragen an
den px0 weitergeleitet, auch die des www-servers. Der sucht nach www
und findet die firewall, danach faengt alles wieder von vorne an.
Tragen wir den px0 als sibling ein, wird ja nur dann der px0 verwendet wenn
er die seiten im cache hat. Allerdings haben wir ja den 2. proxy gebaut um
die Firewall zu entlasten. 
Der firewall-proxy laeuft auf port 80 und die firewall hat im DNS auch noch
den CNAME www und sollte die Anfragen auf den Rechner web forwarden. 
Der Rechner web ist der firewall bekannt (ping ... funktioniert) allerdings
probiert der fw0-squid immer zuerst den px0 obwohl http-accel aktiviert ist
und auch alles funzt wenn der px0 als sibling eingetragen ist.


Wie kann man das loesen?

TP

PS: wie immer waehlte ich eine konfuse Darstellung des Problems , sorry

-- 
**********************************
Fachhochschule Salzburg
Informatics and Computing Services
Thomas Peruzzi 
<thomas.peruzzi@fh-sbg.ac.at>
**********************************



powered by LINUX the choice of a gnu generation
linux user group austria;
Suche
Suche
Letzte Änderung:
webmaster@luga.at
September 2010