[LUGA] Mit freundlicher Unterstützung von:
init.at

Mail Thread Index


[Date Prev][Date Next][Thread Prev][Thread Next][Date Index][Thread Index]

[luga] Re: [luga] AW: ftp über ssh-Verbindung



Versuch' psftp:

http://nut.dhs.org/code/psftp/

plus sftp, das bei ssh v2 von Data Fellows inkludiert ist (kommerziell).

-Michael

On Tue, Jun 20, 2000 at 10:24:29AM +0200, Klaus List wrote:
> Da gibt es doch sftp auf
> 
> http://www.xbill.org/sftp/
> 
> Sollte sonst noch jemand Alternativen dazu kennen waere ich auch sehr
> daran ineteressiert,
> 
> Klaus List
> 
> "Harald R. Haberstroh" wrote:
> > 
> > Kennt jemand eine Möglichkeit, ftp über eine gesicherte Verbindung
> > (ssh) zu betreiben. Ich verwende nun meistens scp und ssh, aber das
> > ist z.T. ziemlich umständlich. Ich verwende kde/kfm. kfm kann für den
> > Benutzer transparent Verzeichnisse und Dateien über ftp bearbeiten. Es
> > wäre nun schön, wenn dies über eine gesicherte Verbindung laufen
> > könnte.
> > 
> > Hat das schon wer gemacht? Wie? Wo finde ich Informationen zu diesem
> > Thema?
> > 
> > Bei X gibt es da ja schon eine fertige Lösung mit ssh: Verbindung
> > aufbauen und X-Applikation starten - fertig.
> > 
> > Vielen Dank
> > Harald



powered by LINUX the choice of a gnu generation
linux user group austria;
Suche
Suche
Letzte Änderung:
webmaster@luga.at
September 2010