[LUGA] Mit freundlicher Unterstützung von:
OCG

Mail Thread Index


[Date Prev][Date Next][Thread Prev][Thread Next][Date Index][Thread Index]

Re: [luga] ftp über ssh-Verbindung



> >Kennt jemand eine Möglichkeit, ftp über eine gesicherte Verbindung
> >(ssh) zu betreiben.
> 
> Nicht wirklich (entweder gibt es keinen RFC dazu oder erst sehr
> kurz).
> Ich vor ein paar Monaten nach sowas gesucht, und nichts gefunden.

http://freshmeat.net/search.php3?query=ssh+scp+ftp+secure+file+

liefert ein paar (mehr oder weniger) interessante Treffer.
da sollte was dabei sein.
teilweise wird ftp rein über scp emuliert, teilweise ein eigener durch
ssh geschützter 'ftp-ähnlicher' Server aufgemacht.

> Analyse : Wie könnt das bei ftp funktionieren ?
> 
> Für die Control connection einfach über ssh (oder ssl oder ...)
> tunneln -> wenigstens geht das Passwort (für non-anonymous) nicht
> im Klartext übers Netz. Muß halt stunnel oder sonstwas ähnliches
> am FTP-Server laufen.

wird wie immer hart mit ftp. bei X siehts ja für die application dann
aus, alsob sie sich lokal an nen 2. X-server verbinden würd. 
wenn aber ftp die 2. Verbindung lokal aufmachen will krachts.
ich nehm mal an die wenigsten FTP-server können den Rückkanal auf ne
andere IP aufmachen ...

lg
  berx
begin:vcard 
n:Berger;Martin
x-mozilla-html:FALSE
adr:;;;;;;
version:2.1
email;internet:maberger@at.oracle.com
fn:Martin Berger
end:vcard


powered by LINUX the choice of a gnu generation
linux user group austria;
Suche
Suche
Letzte Änderung:
webmaster@luga.at
September 2010