[LUGA] Mit freundlicher Unterstützung von:
WSR

Mail Thread Index


[Date Prev][Date Next][Thread Prev][Thread Next][Date Index][Thread Index]

[luga] Zusammenfassung Samba-Problem ...



... und noch Fragen ...

Hallo Liste,

Danke erst mal für die vielen Antworten ...

Trotzdem kapier ich da was noch nicht;

> Wenn der Windows 95 Rechner neben TCP/IP noch andere Protkolle
> konfiguriert hat, die der Samba Host nicht spricht (z.B. NetBEUI und oder
> IPX/SPX), so geht die ganze Nummer mit der Election schief und es gibt die
> merkwuerdigsten Ergebnisse.

Auch die NT-Station, die sicher keine anderen Protokolle installiert
hat, hat am Samstag, als einziger Client gestartet, dem Linux-Rechner
den Master Browser weggenommen; Damit kann es nicht an den Protokollen
liegen ... oder ???
IPX ist nirgens installiert.

> Ist ganz normal. Dogfight.
> Es kaempfen Dein Samba-Server und CAD3 um die Vorherrschaft im Revier.
> Und die geht in einer NT-Landschaft reihum.

*[2000/06/24 16:58:39, 0]
*  nmbd/nmbd_incomingdgrams.c:process_local_master_announce(309)
*  process_local_master_announce: Server CAD3 at IP 192.168.1.15 is
announcing itself
*  as a local master browser for workgroup TECHNIK and we think we are
master.
*  Forcing election.

Gut; sie kämpfen ... ich dachte, die tun das nur, wenn kein master
Browser mehr vorhanden ist ??? Linux scheint ja master Browser zu sein
(we think we are master)
Ist das jetzt normal oder nicht ? ... und wie kann es sein, daß die NT
und die Win95-Rechner 3 Wochen lang friedlich waren und nie diese
Meldung ausgelöst haben ???

*[2000/06/24 16:58:39, 0]
nmbd/nmbd_become_lmb.c:unbecome_local_master_success(156)
*  *****
*  Samba name server LINUX has stopped being a local master browser for
*  workgroup TECHNIK on subnet 192.168.1.1
*  *****

Cad3 hat anscheinend gewonnen; Linux gibt nicht auf!

*[2000/06/24 16:59:06, 0]
nmbd/nmbd_become_lmb.c:become_local_master_stage2(406)
*  *****
*  Samba name server LINUX is now a local master browser for workgroup
*  TECHNIK on subnet 192.168.1.1
*  ***** 

30 Sekunden später ist Linux wieder master Browser und bleibt es auch
bis zum nächsten Tag, bis wieder einer von den Clients gestartet wird.
Und das seit Samstag ... an was kann das liegen ???

> das ist eher damit zu erklaeren, das es keinen PDC gibt

Gibt es, glaube ich, nicht. Linux läuft jedenfalls nicht als PDC ...
Auch bekomme ich da immer wieder "Unable to find the Domain Master
Browser name TECHNIK<1b>" Meldung.  
Brauche ich denn so was ??? In einem Netz mit 6 Clients und einer
Arbeitsgruppe ???
Kann es sein, daß auf einmal eine WinNT Maschine PDC sein will ? Und was
wollen die Win95, die auch den local Master wegschnappen ???

* [2000/06/24 16:59:10, 0]
*   nmbd/nmbd_browsesync.c:find_domain_master_name_query_fail(362)
*   find_domain_master_name_query_fail:
*   Unable to find the Domain Master Browser name TECHNIK<1b>
*   for the workgroup TECHNIK.
*   Unable to sync browse lists in this workgroup.

Die Meldung kommt sehr sehr oft.... 
stört das, wenn er keinen PDC findet ??? (Ich glaub, das will mir der
Server damit sagen, oder?)
Darf ich die Meldung ignorieren ??? Oder kann es daran liegen ???
Die Meldung ist die 3 Wochen schon die ganze Zeit geschrieben worden ...
auch wie noch alles funktioniert hat ...

Bitte Kommentare dazu ...

Herzliche Grüße

Florian
begin:vcard 
n:Tischler;Florian
x-mozilla-html:FALSE
adr:;;;Vienna;;1120;Austria
version:2.1
email;internet:floti@chello.at
x-mozilla-cpt:;-28864
fn:Florian Tischler
end:vcard


powered by LINUX the choice of a gnu generation
linux user group austria;
Suche
Suche
Letzte Änderung:
webmaster@luga.at
September 2010