[LUGA] Mit freundlicher Unterstützung von:
OCG

Mail Thread Index


[Date Prev][Date Next][Thread Prev][Thread Next][Date Index][Thread Index]

Re: [luga] Passwort mit mehr als 8 Zeichen



hallo



> WeiƟ jemand wie man einstellen kann, dass
> das Benutzerpasswort mehr als 8 Zeichen hat?
> Man kann zwar mehr eingeben, aber dann
> nimmt er trotzdem nur die ersten 8.

hol das aktuellste Linux-pam (wenn dus nicht schon drauf hast)
und aktiviere dann md5 oder optionalerweise bigcrpyt in den
pam-konfigurationsdateien.
diese findest du unter /etc/pam.conf oder /etc/pam.d/*

in den zeilen password required /lib/security/pam_unix.so
oder password required /lib/security/pam_pwdb.so (je nachdem was verwendet
wird)
muss zusaetzlich zu shadow auch noch md5 oder bigcrpyt angegeben werden (je
nachdem was verwendet werden soll)
bugcrpyt ist konventionelles crypt(3) aber eben mit laengeren passwoertern.
md5 verwendet md5 digests.

aufzupassen ist dabei dass bei jedem password-eintrag in den
pam-konfigdateien md5 bzw bigcrpyt angegeben wird.

einige services allerdings haben damit probleme (jedenfalls bei mir) und
zwar chsh und chfn, trotz dass sie pam verwenden und korrekt konfiguriert
sind.

pfiati
  peter




powered by LINUX the choice of a gnu generation
linux user group austria;
Suche
Suche
Letzte Änderung:
webmaster@luga.at
September 2010