[LUGA] Mit freundlicher Unterstützung von:
OCG

Mail Thread Index


[Date Prev][Date Next][Thread Prev][Thread Next][Date Index][Thread Index]

[luga] Upgrade-Probleme



Hallo die Linux-Gemeinde!

Ich habe kürzlich von SuSE Linux 6.4 (von der CD-ROM installiert) auf 7.0 (vom SuSE FTP-Server) aufgerüstet. Bis auf die Systemfiles hab ich alles mit YAST installiert, die Systemfiles hab ich (lt. Tip in der Support-Datenbank) als RPM-Files heruntergeladen und dann statt der alten Systemfiles installiert.

Grundsätzlich funktioniert es ja, aber im Detail gehen einige Dinge nicht mehr. So lässt sich Yast2 seither nicht mehr starten. Es erscheint nach wie vor zwar ein Fenster, das mir das root-Passwort abfragt, danach geschieht aber nichts mehr.

Erwartet das System unter 7.0 irgendwas nun in einem anderen Verzeichnis, wohin ich bestimmte Files erst umkopieren muss? Oder muss ich bestimmte Programme oder andere Files "zu Fuß" nochmals updaten ([R]eplace im Yast)?

Außerdem finde ich die (in /opt/kde2/ installierten) Programme von KDE 2.0 zwar im Verzeichnis (mit dem mc), aber nicht in einem Menü, und ich kann sie auch nicht durch Eingabe Des Programmnamens in der X-Konsole oder in der Shell (bash) und auch nicht durch Anklicken im MC starten.

Bitte um hilfreiche Tips!


mit freundliche Grüßen

Adolf Hochhaltinger




powered by LINUX the choice of a gnu generation
linux user group austria;
Suche
Suche
Letzte Änderung:
webmaster@luga.at
September 2010