[LUGA] Mit freundlicher Unterstützung von:
OCG

Mail Thread Index


[Date Prev][Date Next][Thread Prev][Thread Next][Date Index][Thread Index]

Re: [luga] OPIE, ssh und mehr



On Fri, Jul 21, 2006 at 09:01:10AM +0200, Robert Waldner wrote:
> 
> Trotzdem wuerd's mich interessieren, ob nicht jemand das schon mal mit 
>  einem fixen Passwort-Teil implkementiert hat bzw. eine Idee haett, wie 
>  man das machen koennte.

Mit pam sollte das gehen, einfach zusätzlich zum opie auth-Eintrag noch
einen anderen (required) Eintrag mit normalem Unix-Auth machen? Wenn Du
das zum Laufen bringst, wär eine Zusammenfassung über die Details der
pam-config nett :-)

ich denk' mir das irgendwie so:

auth required pam_opie # heisst das so?
auth required pam_unix.so nullok_secure

Ralf
-- 
Ralf Schlatterbeck
email: ralf@zoo.priv.at FAX: +43/2243/26465/23




powered by LINUX the choice of a gnu generation
linux user group austria;
Suche
Suche
Letzte Änderung:
webmaster@luga.at
September 2010