[LUGA] Mit freundlicher Unterstützung von:
OCG

Mail Thread Index


[Date Prev][Date Next][Thread Prev][Thread Next][Date Index][Thread Index]

Re: [luga] iso reparieren (ot)



Hallo !

Ich hab jetzt mit dem c't-Tool die CD ausgelesen und so doch noch 74% lesen können. Das recover-Tool (dares) von c't konnte gar nichts wiederherstellen, aber recoverjpeg hat 430 Bilder rekonstruieren können (338MB). Davon sind ca 40 (56MB) beschädigt. Unter linux hab ich lieder keine Möglichkeit die CD zu lesen, da das einzige Laufwerk, das die CD überhaupt erkannte in einem Windows-Only Rechner eingebaut ist.

Hakan Evirgen schrieb:

Ich mache von wichtigen Date immer mindestens 2 Kopien - Aber die CD
stammt von meinem Schwager und der hat sich  nichts dabei gedacht >500MB
an Fotos nur auf einer CD zu sichern. Möglicherweise hat sich auch der
Faserstift mit dem die CD beschriftet wurde langsam durchgefressen...
In dem Fall könnte es helfen, die Stellen, die durchscheinen (CD gegen Licht
halten) mit einem Silberlackstift zu überstreichen. Wäre ein Versuch Wert,
oder?
Die ganze CD ist durchscheinend (Fuji) und wenn man durchschaut kann man auf der anderen Seite den Aufdruck und die Beschriftung sehen. Ob's da was bringt die ganze CD einzufärben?

Was ist, wenn ich die CD einfach mit schwarzem Aryllack besprühe - killt das die Oberflkäche restlos, oder hilf das eine einheitliche Reflexion herzustellen? Wenn ich silber draufmale, ja hab ich ja möglicherweise wieder unterschiedliche Reflexionen?

Jedenfalls lese ich zzt. die CD mit ISO-Buster aus: Von der Mitte an
(300MB) hat er nach 15 Stunden immerhin schon knappe 200MB auusgelesen
(und ist dabei auch schon einmal abgestürzt ... Windoof.
CDs und Windows haben sich NIE vertragen. Auch beim normalen lesen von CDs
ärgere ich mich, daß der ganze Rechner manchmal ins Stocken kommt.
Ja das ist wirklich ein generelles Problem aller MS shell's (mit den vielen Macken darf man ja nicht Betriebssystem sagen...).

lg Robert

Attachment: smime.p7s
Description: S/MIME Cryptographic Signature



powered by LINUX the choice of a gnu generation
linux user group austria;
Suche
Suche
Letzte Änderung:
webmaster@luga.at
September 2010