[LUGA] Mit freundlicher Unterstützung von:
OCG

Mail Thread Index


[Date Prev][Date Next][Thread Prev][Thread Next][Date Index][Thread Index]

Re: [luga] Eterm und Sonderzeichen



> Haken tut's nur beim Eterm, da krieg ich schon bei "normalen" Umlauten
>  schlicht 2-3 Zeichen gibberish (zB ö-> "ö")[0], egal welchen Font ich
>  waehle.
> 
> Hat das schon irgendwer gehabt (+behoben)? google ist nicht grade 
>  hilfreich in der Hinsicht, und xterm&Co. mag ich nicht.
> 
> Eterm 0.9.4 auf Debian Etch, Enlightenment 0.16.7.2, locale-Settings
>  passen AFAICT:
> LANG=de_AT@euro
> LC_MESSAGES=C
> LC_TIME=C

Ich empfehle LANG=de_DE.UTF-8 und gnome-terminal. Dann kannst dir auch
den Hohn der Windows-User ersparen, die sich heimlich ins Fäustchen
darüber lachen, dass die armen, bedauernswerten Linux User nicht einmal
Umlaute können.

Edgar





powered by LINUX the choice of a gnu generation
linux user group austria;
Suche
Suche
Letzte Änderung:
webmaster@luga.at
September 2010