[LUGA] Mit freundlicher Unterstützung von:
Linux New Media AG

Mail Thread Index


[Date Prev][Date Next][Thread Prev][Thread Next][Date Index][Thread Index]

Re: [luga] Festplattenstörer



Am Sonntag, 11. März 2007 schrieb Martin Wuertele:
> * gooly@gmx.at <gooly@gmx.at> [2007-03-11 14:55]:
> > Linux hat leider die Tendenz ständig die Festplatte zu benutzen,
> > sie kann sich somit nie 'schlafen' legen. Um jetzt die
> > Festplatten-Störenfriede zu ermittlen habe ich ein kl. Progrämmchen
> > geschrieben, das mir zeigt
>
> $ apt-cache show laptop-mode-tools
> (...)
> Description: Scripts to spin down hard drive and save power
>  Laptop mode is a Linux kernel feature that allows your laptop to
> save considerable power, by allowing the hard drive to spin down for
> longer periods of time. This package contains the userland scripts
> that are needed to enable laptop mode. It includes support for
> automatically enabling laptop mode when the computer is working on
> batteries. It also supports various other power management features,
> such as starting and stopping daemons depending on power mode,
> automatically hibernating if battery levels are too low, and
> adjusting terminal blanking and X Windows screen blanking.
Das kenne ich nicht, werd's mal anschauen..
>
> $ apt-cache show noflushd
> (...)
hmm, davon hab ich schon gehört, aber es ist wohl schon etwas alt, kann 
nicht mit ext3 und eben nicht mit SATA - hmmm ..

Ich möchte halt /tmp, /var in eine RamDisk mounten und dann die Hardware 
(Bioseinstellung) einfach das ihre tun lassen, das sollte doch auch 
gehen - oder?

Deshalb meine Fragen nach den Files und ihren Programmen.
Aber Danke!
LG,
Calli





powered by LINUX the choice of a gnu generation
linux user group austria;
Suche
Suche
Letzte Änderung:
webmaster@luga.at
September 2010