[LUGA] Mit freundlicher Unterstützung von:
Linux New Media AG

Mail Thread Index


[Date Prev][Date Next][Thread Prev][Thread Next][Date Index][Thread Index]

Re: [luga] Unable to find swap-space signature (gelöst!)



Hallo Albert,

Am Dienstag, 27. März 2007 17:18 schrieb Albert Dengg:
> Albert Dengg wrote:
> ...
>
> >> Was kann/muss/soll ich tun, um das Problem zu beheben?
> >
> > kann es sein dass dein kernel ein resume funktioniert?
> > mein notebook (wie es noch funktioniert hat ;) ) hat dass auch
> > immer von sich gegeben wenn ich normal gebooten hab und nicht einen
> > resume mittels swsusp/suspend2 gemacht hab, weil der kernel code
> > dann schaut was in der swap partion ist und dann sagt "nein das ist
> > kein gültiges suspend image für mich" (passiert übrigens unter
> > umständen auch wenn du mit dem einen kernel suspendest und mit dem
> > anderen resumst.
>
> ok war ned ganz deutsch...(wohl ned ganz ausgeschlafen)
> aber is klar was ich meine?
> der gibt sowas aus wenn er vergeblich einen resume mach weil er
> glaubt man könnte ja ein suspend to disk gemacht haben

ich hab' dich schon verstanden. Ich habe zwar nie auf standby 
geschalten, aber dein "Hinweis" war trotzdem richtig.

Das kernel statement in menu.lst für grub enthielt, wie es bei einer 
Standardinstallation von openSUSE der Fall ist, ein resume; in meinem 
Fall resume=/dev/hda5. Da fiel das "Brett vorm Kopf" weg und ich habe 
es auf das richtige md-device geändert. Schon geht's!

Vielen Dank an alle, die geantwortet haben und noch einen schönen Tag,
Heinz aus Liesing



powered by LINUX the choice of a gnu generation
linux user group austria;
Suche
Suche
Letzte Änderung:
webmaster@luga.at
September 2010