[LUGA] Mit freundlicher Unterstützung von:
init.at

Mail Thread Index


[Date Prev][Date Next][Thread Prev][Thread Next][Date Index][Thread Index]

Re: [luga] portable firewall - würde so etwas Sinn machen?



On Oct 07, 2016 at 0937 +0200, gooly appeared and said:
> Guten Morgen,
> gerade lese von einem neuen "Klitzekleincomputer":
> http://www.heise.de/newsticker/meldung/NanoPi-Neo-Air-Klitzekleincomputer-mit-WLAN-3342060.html
> 
> Würde es Sinn machen für Menschen mit Laptop, die, auf Reisen, sich damit
> über öffentliche WLANs und andere Netze, die man nicht kennt, sich
> 1) auf so einem KlitzekleinPC eine gute Linux-Firewall zu installieren, …

Wieso nicht gleich die ufw oder ähnliche Firewalls direkt am (GNU/Linux?)
PC einsetzen?

Cheers,
René.

-- 
"From the delicate strands,
 between minds we weave our mesh:
 a blanket to warm the soul."
 --- Lady Deirdre Skye (SMAC) ---




powered by LINUX the choice of a gnu generation
linux user group austria;
Suche
Suche
Letzte Änderung:
webmaster@luga.at
Oktober 2016