[LUGA] Mit freundlicher Unterstützung von:
Linux New Media AG

Mail Thread Index


[Date Prev][Date Next][Thread Prev][Thread Next][Date Index][Thread Index]

Re: [luga] Was bedeutet IO-wait auf einem Mehrprozessorsystem?



On 2016-10-06 21:16:59 +0200, René Pfeiffer wrote:
> On Oct 06, 2016 at 1618 +0200, Peter J. Holzer appeared and said:
> > Top zeigt an, wieviel Zeit jeder Core in diveresen Zuständen verbringt,
> > User-Zeit, System-Zeit, Interrupts, ... und auch IO-wait ("wa").
> > 
> > Bei einem Single-Prozessor-System ist mir das klar: Wenn der Prozessor
> > nichts zu tun hat, aber es mindestens einen Prozess gibt, der auf I/O
> > wartet, dann wird das hier gezählt.
> 
> Das ist da vielleicht interessant:
> https://veithen.github.io/2013/11/18/iowait-linux.html

Ja, danke. Also war meine 2. Vermutung zutreffend.

        hp

-- 
   _  | Peter J. Holzer     | You can do reverse engineering,
|_|_) | Schriftführer LUGA  | but you can't do reverse hacking.
| |   | hjp@luga.at         |
__/   | http://www.luga.at/ | -- Vilayanur S. Ramachandran

Attachment: signature.asc
Description: Digital signature



powered by LINUX the choice of a gnu generation
linux user group austria;
Suche
Suche
Letzte Änderung:
webmaster@luga.at
Oktober 2016