[LUGA] Mit freundlicher Unterstützung von:
WSR

Mail Thread Index


[Date Prev][Date Next][Thread Prev][Thread Next][Date Index][Thread Index]

AW: [luga] smartmontools sagen OK trotz defekter Platten



> Von: owner-luga@luga.at [mailto:owner-luga@luga.at] Im Auftrag von
> 
> Hallo Hakan,
> 
> erstmal danke für deine Antworten
> 
> 
> >> 197 Current_Pending_Sector  0x0032   183   183   000 Old_age
> >> Always       -       1419
> > Dieser Wert sollte immer Null sein oder nur kurz ein paar Defekte Sektoren
> aufweisen. In diesem Fall ist der Wert alarmierend hoch. Daher die Festplatte
> kann die Sektoren nicht mehr reparieren bzw. austauschen.
> >
> >> 198 Offline_Uncorrectable   0x0030   200   194   000 Old_age
> >> Offline      -       3
> > Hier genauso wie bei Wert 197.
> >
> > Die Werte 197 und 198 sind die wichtigsten Werte. Ich würde die Festplatte
> sobald wie möglich austauschen, sobald diese Werte sich erhöhen und nicht
> mehr auf 0 zurück gehen.
> >
> 
> Ja, klingt plausibel und deckt sich auch mit meinen Recherchen.
> Die große Frage ist jedoch, wenn diese Werte so eindeutig sagen, dass die
> Platte ein Problem hat, warum melden die Smartmontools trotzdem kein
> Problem?
> Das verstehe ich einfach nicht, das macht dieses Tools doch ziemlich sinnlos...

Dazu war meine Erklärung weiter oben: 

Die Smartmontools geben nur das wieder, was die Festplatte meldet und das ist je nach Hersteller und Typ unterschiedliche. Wenn du Serverplatten nimmst, dann wird das Ergebnis anders ausfallen als Desktopplatten. Da wird dann schon eher gemeldet, dass es keine Probleme gibt, obwohl schon genug defekte Sektoren gibt. Jedenfalls ist das meine subjektive Erfahrung in den letzten Jahren.

Du hast eine WD Caviar Blue Festplatte, die eine Desktopfestplatte ist. Wäre es eine Serverplatte, hätte die Platte schon längst gemeint, dass er nahe dem Tod ist.
 
> >> SMART Self-test log structure revision number 1
> >> Num  Test_Description    Status Remaining  LifeTime(hours)
> >> LBA_of_first_error
> >> # 1  Short offline       Completed: read failure 90%     37501
> >> 408716273
> >> # 2  Extended offline    Completed: read failure 90%     37501
> >> 413279813
> > Hier steht doch, dass laut SMART Test die Festplatte kaputt ist.
> Ja klar, das findet man aber erst durch die manuellen Tests heraus. Ich habe
> mich auf die normalen Smart-Werte bezogen.

Ja die normalen Smartwerte sind schon Aussagekräftig, wenn man sie selber analysiert.

Lg
Hakan




powered by LINUX the choice of a gnu generation
linux user group austria;
Suche
Suche
Letzte Änderung:
webmaster@luga.at
Oktober 2016