[LUGA] Mit freundlicher Unterstützung von:
WSR

Open Source Virtualisierung mit Proxmox

Ankündigung

DRBD Software Defined Storage

Vortragender:
Philipp Reisner
Ort: Landesverband Wien im ÖVSV
Eisvogelgasse 4/3 1. Stock
1060 Wien
Datum: 2016-03-30
Zeit: 19:00
Abstract:

Persistenter Storage ist ein kritischer Bestandteil fast jeder EDV Infrastruktur. DRBD ist eine seit langem etablierte Technologie in diesem Bereich. Es erlaubt die online Replikation von Festplatten und SSDs über IP-Netzwerke.

In den letzten Jahren hat sich sowohl der Linux-Kernel-Treiber der Lösung stark weiterentwickelt (Version 9) und es ist eine weitere Komponente dazugekommen DRBDmanage.

Die Kombination wird nun als DRBD SDS (Software defined storage) bezeichnet. Es werden die Konzepte vorgestellt und wie dieser Software Stack mit Proxmox VE, OpenStack, OpenNebula und OpenAttic kombiniert werden kann.

Links


powered by LINUX the choice of a gnu generation
linux user group austria;
Suche
Suche
Letzte Änderung:
webmaster@luga.at
28. Februar